Familienstrukturen ausweiten

 

Familienstrukturen ausweiten – den Entwicklungsstufen der Familienmitglieder Raum geben, die Reserven aufbauen, das Urvertrauen bewusst einsetzen

Die Strukturen einer Familie spielen wie ein Mobile: die Bewegung eines einzelnen Mobileteiles bringt auch die anderen Teile in Bewegung.
Je klarer ich in meiner inneren Wahrheit bin, desto einfacher kann ich den Mitgliedern meiner Familie ihren eigenen Entwicklungsraum geben.
Denn nach dem Plan einer jeden Seele ist die kosmische Ordnung nicht durcheinanderzubringen.
Wenn ich meine Reserven aufbaue, indem ich mir bewusst werde, was mir wirklich Kraft gibt, kann ich die anderen Familienmitglieder in ihren Entwicklungen freier wirken lassen. Es bedarf an Übung, meine innere Qualität wahrzunehmen und sie so zu stärken, dass die alten Familienstrukturen mir keine Fallen mehr stellen mögen.
Wenn ich in herausfordernden Situationen über mein altes Selbst hinauswachsen kann, lösen sich die Verstrickungen, die Bänder, die Übertragungen auf und die wahre Ordnung tritt wieder ein.

Mit den Qualitäten des neuen Bewusstseins verbinde ich mich wieder vertieft mit dem Urvertrauen und kann dies für die Situationen in der Familie im Alltag einsetzen.

Ein Seminar für Mütter und alle, die im Feld der Familie weiter bewusst und verstärkt vom Alten ins Neue kommen möchten.

Daten
Freitag Abend
26.1.2018
9.3.2018
20.4.2018

Zeit: 18.30 bis 20 Uhr


Kosten
Fr. 270.-


Ort
Praxis Naturwissen
Löwengraben 24
6004 Luzern


Anmelden