Über mich

Lisette Germaine Huynh

Einen grossen Teil meiner Kindheit habe ich inmitten tief traumatischer Verhältnisse ausserhalb meines Körpers verbracht. Das Sein in Verbundenheit mit dem Feinstofflichen ist mir zutiefst vertraut, meine Wahrnehmung darin ist fein und klar.
Meine Fähigkeit, mit meinen inneren Augen zu sehen, habe ich mir aufgrund meiner starken Sehschwäche von Geburt an unbewusst angeeignet. Erst später, als ich lernte, mir selber zu vertrauen, wuchs auch das Vertrauen in meine Wahrnehmungen.

Als Mensch, als Frau, als Mutter und als Therapeutin in dieser stark bewegten Zeit auf der Erde zu leben ist für mich ein Geschenk, dessen Wert ich immer mehr am Erkennen bin.

Viele Jahre bin ich aufgrund körperlicher und seelischer Schmerzen im Bett gelegen und von dort aus in geistige Dimensionen gereist, wo ich innere Aktivierungen und Erinnerungen abholte.
Durch viele Entwicklungsstufen bin ich der wahren Liebe und dem wahren Licht meiner Essenz immer näher gekommen. Die Erweiterung meines Bewusstseins und das multidimensionale Wahrnehmen und Wirken ist tief in mir verankert – geführt aus dem Zuhause meines Herzens. Die bedingungslose Liebe gehört für mich zurzeit zum grössten Entwicklungsschritt der Menschen auf dem Planeten Erde – so begleite ich Menschen dabei auf dem Weg der Schwingungserhöhung und Integration, um über das Bekannte weiter hinauszugehen.

Die Potenziale meiner Heil- und Bewusstseinsarbeit sind in Verbundenheit mit dem grossen Ganzen gewachsen und werden stetig angepasst und erweitert. Einweihungen auf vielen Ebenen haben Urwissen in mir in Fluss gebracht und mich in die neues Wissen eingeführt. Die Integration der hohen Ebenen ist im Zusammenspiel mit der Erweiterung des kollektiven, menschlichen Bewusstseins in dieser Zeitqualität immer mehr möglich. Mein Auftrag darin ist klar fühl- und erlebbar.

Ich habe mich auseinandergesetzt mit: Bachblüten, Neuer Homöopathie nach Körbler, Quantenheilung/Matrix Transformation, schamanischer Heilarbeit, körperzentrierter Lichtarbeit, radikaler Vergebung, radikaler Erlaubnis, geistigen Gesetze, Sexueller Schöpferkraft, Zeit für Liebe, Zeit für Weiblichkeit, Kornkreise und Heilige Geometrie, Bewusstseinsstufen der Seelen, Seelenanteile/abgespaltene Seelenanteile, Seelenverträge, Kristallkraft, Neues Bewusstsein, Meisterschaft in der neuen Energie, Anthroposophie, Biographiearbeit, Stille und Friedensarbeit, Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl, Bewegungen des Kosmos, Multidimensionalität, verschiedenen Zeitschienen, die neuen Sinne der Menschheit.

Seit mehr als fünfzehn Jahren begleite ich in grosser Achtung, Liebe und Dankbarkeit Menschen auf ihrem Weg.


Lisette Germaine Huynh