Jahresgruppe

 

Jahresgruppe von September 2017 bis März 2018

„Wenn die Energie da ist, bin ich verantwortlich für die Form.“

Mit diesem Kernsatz wirken wir aus dem Feld der Einheit in Verbindung mit den höchstmöglichen Energiefeldern, integrieren sie, indem wir transformieren, was sich zeigt und lassen aus der Stille eine Form wachsen, in welcher wir zum Ausdruck bringen können, was sich in uns öffnet. Durch Weisheiten, die uns vermittelt werden, können sich neue Impulse in Bewegung bringen und uns weiterführen durch die Verwandlungen, die im Zusammenspiel mit der globalen Entwicklung insgesamt runder und feiner werden. Die verschiedenen feinstofflichen Ebenen verändern unsere physische From. Das Leben möchte weiser gelebt werden, damit das Licht der Erkenntnis die Materie verfeinert.

Ein authentischer Weg in ein freies Sein, in welchem wir mit immer mehr Freude das leben können, was uns in Wahrheit entspricht. Die Frequenz der Felder sind hoch, das bedeutet, die Intensität ist stark – die innere Arbeit ist unumgänglich und wird in der Gruppe unterstützt, genährt und in eine klare Richtung geführt.

Die Jahresgruppe von September 2017 bis März 2018 trifft sich fünf Mal, ungefähr alle 6 Wochen. Sie dient sowohl energetischer, geistiger und seelischer Weiterentwicklung, wie auch körperlicher Heilung – auch mit Hilfe sinnlicher bis haptischer Wahrnehmung.

Daten
Samstag Morgen
09.09.2017
28.10.2017
16.12.2017
20.01.2018
03.03.2018

Zeit: 9 bis 12 Uhr


Kosten
Fr. 555.-


Ort
Yogaraum Allenwinden
Allenwindenstrasse 10
6004 Luzern


Anmelden